www.gegen-selbstbedienung.de

Unterschreiben kann jede/r ab dem vollendeten 16. Lebensjahr. Man muss allerdings den Erstwohnsitz in Dinslaken haben!

Für Dinslaken sind ca. 3320 Unterschriften erforderlich. Das sind 6 % aller Wahlberechtigten zur Kommunalwahl. Also jeder, der zur Kommunalwahl gehen kann, kann auch unterschreiben. Wir freuen uns über jeden, der dieses Bürgerbegehren unterstützen möchte, wobei es schon einige Unstützer gibt, wie

Mehr Demokratie,

andere Parteien und Wählergmeinschaften,

viele Bürgerinnen und Bürger, die Unterschriften sammeln

und Geschäftsleute, die Listen auslegen

 

 

 

 

 

 

Bürgerbegehren gegen Selbstbedienung